Quadratische Karottenkuchen Thermomix

Autor: Redacción Publicado el: 04/06/2024
Quadratische Karottenkuchen Thermomix

Die Möhrenkuchen-Schnitten sind eine köstliche Miniaturversion des klassischen Karottenkuchens, perfekt zum Teilen bei Treffen oder einfach nur zum Genießen zu jeder Tageszeit. Mit der Thermomix sind diese kleinen Happen unglaublich einfach zuzubereiten und garantieren jedes Mal ein perfektes Ergebnis. In diesem Artikel werden wir dich Schritt für Schritt durch die Zubereitung dieser köstlichen Schnitten führen, angefangen beim Teig bis hin zum Käse-Frosting, das sie bedeckt. Lass uns beginnen!

Benötigte Zutaten

Für den Kuchen (20 cm)

  • 250 g saubere Karotten
  • 4 Eier der Größe L
  • 215 g brauner Zucker
  • 160 g Sonnenblumenöl
  • 1 Teelöffel Zimt
  • 270 g Mehl
  • 1 Päckchen Backpulver (16 g)
  • 1/2 Teelöffel Salz

Für das Käse-Frosting

  • 160 g weiche Butter
  • 160 g Puderzucker
  • 250 g Frischkäse
  • Orangefarbe und grüne Lebensmittelfarbe für die Dekoration

Zubereitung des Kuchens

Schritt 1: Backofen vorheizen

Heize den Ofen auf 175°C vor. Es ist entscheidend, dass der Ofen die richtige Temperatur hat, bevor du mit dem Backen beginnst, um eine gleichmäßige Garung zu gewährleisten.

Schritt 2: Möhren vorbereiten

Gib die zerkleinerten Möhren in den Mixtopf des Thermomix und zerkleinere sie für 8 Sekunden auf Stufe 5. Die zerkleinerten Möhren beiseite stellen, um sie später zu verwenden.

Schritt 3: Eier und Zucker schlagen

Setze den Schmetterling in den Thermomix ein. Füge die Eier und den braunen Zucker hinzu und rühre für 3 Minuten bei 37°C und Stufe 3.5. Dieser Schritt hilft, eine luftige und gut belüftete Mischung zu erzeugen.

Schritt 4: Zimt und Öl hinzufügen

Füge den Zimt zur Ei-Zucker-Mischung hinzu. Programmiere den Thermomix auf 37°C, Stufe 3.5, und füge langsam das Sonnenblumenöl durch die Deckelöffnung hinzu. Dadurch wird sichergestellt, dass das Öl perfekt in die Mischung eingearbeitet wird.

Schritt 5: Trockene Zutaten hinzufügen

Nimm den Schmetterling aus dem Thermomix. Füge das Mehl, das Backpulver und das Salz hinzu. Mische für 6 Sekunden auf Stufe 6, bis alle Zutaten gut vermengt sind.

Schritt 6: Backen

Gieße den Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Backform von 20x30 cm (du kannst eine Einwegform verwenden, um die Reinigung zu erleichtern). Backe für 30-35 Minuten bei 175°C. Der Kuchen ist fertig, wenn ein Zahnstocher in der Mitte sauber herauskommt.

Schritt 7: Ruhen lassen und schneiden

Sobald der Kuchen abgekühlt ist, kannst du ihn halb einfrieren oder über Nacht ruhen lassen, um ihn schneiden zu können, ohne dass er auseinander fällt. Schneide den "Belly" ab, falls vorhanden, und teile ihn in der Mitte.

Zubereitung des Käse-Frostings

Schritt 1: Butter und Zucker schlagen

Schlage die Butter und den Puderzucker im Thermomix für 2 Minuten auf Stufe 3, bis eine weiche und luftige Mischung entsteht.

Schritt 2: Frischkäse hinzufügen

Gib den weichen Frischkäse hinzu und schlage für 2 Minuten auf Stufe 3.5. Schabe die Seitenwände des Mixtopfs ab und rühre für weitere 1 Minute auf Stufe 3, um sicherzustellen, dass alles gut vermischt ist.

Schritt 3: Frosting einfärben

Trenne ein paar Esslöffel des Frostings und gib sie in zwei kleine Behälter. Füge Orangefarbe in den einen und grüne Lebensmittelfarbe in den anderen Behälter hinzu. Mische gut, bis du die gewünschten Farben erhältst.

Zusammenstellung der Schnitten

Schritt 1: Kuchen füllen und bedecken

Lege eine Schicht Käse-Frosting zwischen die beiden Hälften des Kuchens und bedecke auch die Oberseite. Dieser Schritt verleiht dem Kuchen Cremigkeit und Geschmack.

Schritt 2: In Stücke schneiden

Teile den Kuchen in 24 Stücke von 4x4 cm. Dadurch erhältst du die perfekte Größe für die Servierportionen.

Schritt 3: Schnitten dekorieren

Gib die eingefärbten Frostings in Spritzbeutel. Schneide die Spitze jedes Beutels ab und male eine Möhre auf jede Schnitte. Verwende das grüne Frosting für die Blätter und das orangene für den Körper der Möhre.

 

FAQs

1. Kann ich anstelle von Sonnenblumenöl ein anderes Öl verwenden?

Ja, du kannst mildes Olivenöl oder ein anderes Pflanzenöl deiner Wahl verwenden.

2. Sind Lebensmittelfarben für die Dekoration notwendig?

Nein, die Lebensmittelfarben sind optional und dienen nur zur dekorativen Note der Schnitten.

3. Kann ich das Frosting mit normalem Zucker anstelle von Puderzucker zubereiten?

Es ist ratsam, Puderzucker zu verwenden, um eine weiche und cremige Textur im Frosting zu erzielen.

4. Wie weiß ich, dass der Kuchen vollständig gebacken ist?

Stecke einen Zahnstocher in die Mitte des Kuchens; wenn er sauber herauskommt, ist der Kuchen fertig.

5. Kann ich die Möhrenkuchen-Schnitten einfrieren?

Ja, du kannst sie ohne das Frosting einfrieren und dekorieren, wenn du sie servieren möchtest.

Dieser Artikel wurde
17
Mal angesehen

  • Quelle der Veröffentlichung: 04-06-2024

Wenn es dir gefallen hat, könnte es dir sicherlich interessieren.....

Card image cap
SCHWARZWÄLDER KIRSCHTORTE

Einführung in die Schwarzwälder Kirschtorte Wer liebt sie nicht, die Schwarzwälder Kirschtorte? Diese ikonische deutsche Torte hat Fans auf der ga ...

Card image cap
Torte mit Schaum aus Eiscreme und Merengue mit Thermomix

In diesem Rezept zeigen wir Ihnen, wie Sie einen exquisiten Leche Merengada Mousse-Kuchen mit Ihrem Thermomix zubereiten können. Dieses Dessert kombi ...

Card image cap
Cremiges Vanilleeis mit Thermomix: Lecker selbstgemacht!

Die cremige Vanilleeis ist ein klassisches Dessert, das wir alle lieben. In diesem Artikel führen wir Sie Schritt für Schritt durch die Zubereitung ...

Card image cap
McFlurry im M&Ms-McDonald’s-Stil: Ein himmlisches Reze

McFlurry ist zweifellos eines der beliebtesten Desserts bei McDonald’s. Aber was ist, wenn Sie dieses köstliche Leckerbissen zu Hause nachahmen kö ...

Card image cap
Sahne-Brioches mit Thermomix

Zutaten: 300 g Mehl 90 ml lauwarme Milch 90 ml lauwarmes Wasser 1 Teelöffel Backhefe 3 Esslöffel Öl 45 g Zucker 30 g Butter 1 ...

Card image cap
Mousse von Turron mit dem Thermomix

Die turrón Mousse ist eine Köstlichkeit, die die Sanftheit der Sahne mit dem unverwechselbaren Geschmack des weichen Jijona-Turrons kombiniert. Die ...

Card image cap
Yoghurteis mit Drachenfrucht im Thermomix

```htmlnWenn Sie bisher noch nicht das Vergnügen hatten, Drachenfrucht zu probieren, auch bekannt als Pitahaya, stehen Sie kurz davor, eine einzigart ...

Card image cap
Lade 50 eBooks völlig kostenlos im PDF-Format mit Thermomix

Einfach runterladen und ausprobieren Die besten All-in-One-Rezepte, leckere Low-Carb-Gerichte, saftige Kuchen für die ganze Familie – In dieser Ru ...

Card image cap
20-Minuten Räucherlachs-Frischkäse-Pasta

Für 4 Portionen 1 weiße Zwiebel 500 g Nudeln nach Wahl 75 g Nudelwasser 60 g Frischkäse 200 g Sahne 200 g Milch 3 TL ...

Card image cap
Erdbeer Softeis mit (Erdbeer Minze Thermomix

Erdbeer Softeis mit (Erdbeer Minze  Thermomix ...

Card image cap
Spekulatiuscreme mit einfachen Keksen

370 g karamellisierte Kondensmilch75 g Kekse (glutenfrei)12 g Spekulatiusgewürz ...

Card image cap
Hausgemachte Lotuskekscreme mit Thermomix

Lieben Sie den Geschmack von Lotus Keksen und möchten Sie ihn in einer köstlichen hausgemachten Creme genießen? Sie sind am richtigen Ort! Mit Hilf ...

Card image cap
Zitronen-Käse-Mousse mit dem Thermomix

Zutaten für die Basis: 1 Packung Digestive-Kekse 2 Esslöffel Zucker 50 g Butter Für die Creme: 3 Esslöffel Zitronensaft 1 Esslöff ...

Card image cap
zitronen buttermilch dessert mit thermomix

Zutaten für 4 Portionen 6 Riegel Yogurette® Zitronen-Buttermilch 200 g Sahne 1 EL Vanillezucker 250 g Quark, 20% 100 g Naturjoghurt 50 g Zitro ...

Card image cap
tarta Karpatka mit diplomatischer Creme mit dem Thermomix

Dieses Rezept wurde von unserer Freundin Luz Maria Lagoa Vives geschickt. Hallo FreundInnen. Nun ja,,, heute ist ein besonderer Tag, wir feiern den Ge ...

Card image cap
Rezept für Bauernbrot mit der Thermomix

Rezept für Bauernbrot mit der Thermomix  Zutaten für Bauernbrot 500 g Weizenmehl 250 g Roggenmehl 1 Päckchen Trockenhefe 2 Teelöffel S ...

Card image cap
Vanille-Frappuccino

Eiswurfel225 g/ml Milch1/2 TL Vanillepaste1 TL Instant-KaffeeSuBe nach WunschTopping (optional): Sahne, Schokosoße, gehackte Haselnusse ...

Card image cap
tiramisu dessert thermomix

Ihr benötigt für 4 Portionen: 150 g Zartbitterschokolade, in Stücken 200 g Sahne 50 g kalten Espresso 2 EL Amaretto 6 Löffelbisquits 200 g g ...

Card image cap
monte einfach selbstgemacht thermomix

Zutaten für 4 Portionen:Helle Creme:200 g Sahne150 g Milch30 g Zucker1 TL  ...

Card image cap
Mini Berliner mit Eierlikör-Creme Thermomix Rezept

Zutaten für 25 Stück Für den Teig 125 g Milch 100 g weiche Butter in Stücken 40 g Zucker 1 Pck. Trockenhefe 500 g Weizenmehl T ...

Card image cap
Toffifee Cheesecake im Glas Dessert Thermomix

Zutaten für 4 Portionen : insgesamt 15 Toffifee (4 davon für die Deko zur Seite legen) 10 Butterkekse 50g weiche Butter in kleine ...